Bin ich geschützt in der pillenpause. Trotz Pillenpause geschützt ?! (Schwangerschaft, Pille, Periode) 2019-10-07

Bin ich geschützt in der pillenpause Rating: 6,4/10 491 reviews

Sex in der Pillenpause: Sicher geschützt vor Schwangerschaft

bin ich geschützt in der pillenpause

Bin ich dann noch geschützt? Die Pille ist eines der sichersten Verhütungsmittel und wenn ihr beide gesund seid könnt ihr auf das Kondom verzichten und er kann auch in dir kommen. Ich habe 21 Tage lang eingenommen , vielleicht 3x zwei oder drei Stunden später , habe mich nicht übergeben müssen, mein war vielleicht mal weich, aber das war auf jeden Fall kein. Ich nehm seit 3 Monaten die Pille. Tag meiner Blutung wieder mit dem neuen Blister zu beginnen. Nachdem ich 6 Pillen der Asumate eingenommen. Hey, hätte da eine Frage.

Next

Erbrechen, in der 7

bin ich geschützt in der pillenpause

Wenn das auf dich zutrifft, dann kannst du nicht schwanger werden. Sonst ist er immer außerhalb mir gekommen. Natürlich eine korrekte Anwendung vorausgesetzt. Ich habe letzte Woche Samstag um 19 Uhr meine genommen ca um 21 Uhr hatte ich und habe keine weitere Pille genommen weil ich mir dachte das ich sowieso in die Pause gehe, die Pause habe ich auch 7 Tage gemacht. Dabei werden die in der Gebärmutter schwach aufgebaute Schleimhaut vergleichbar einer normalen Regelblutung abgestoßen.

Next

Pillenpause (Schutz?)

bin ich geschützt in der pillenpause

Man geht davon aus, dass die Resorption der Pillenwirkstoffe durch den Körper innerhalb von vier Stunden nach der Einnahme vollständig vollzogen ist. Danach war alles in Ordnung. Pausentag ungeschützten sex habe nicht daran gedacht, dass ich ja früher in die Pause gegangen bin Muss ich morgen früh ca. Im Artikel kannst du dich darüber informieren, wie es jetzt mit deinem Verhütungsschutz aussieht. Ich empfehle - wie immer bei solchen Fragen - die intensive Lektüre der Packungsbeilage, da steht alles Wichtige drin. Ich hoffe mir kann man sicher helfen und die Angst nehmen.

Next

Bin ich geschützt??

bin ich geschützt in der pillenpause

Um aber deine Ängst bezüglich eines gewissen Restrisikos zu lindern, könntet ihr ja im ersten Monat zusätzlich ein Kondom verwenden. Auch wenn der Beitrag schon älter ist, so hat sich da bis Heute nichts geändert. Mir ist inzwischen aufgefallen dass ich in der letzten Einnahmewoche 2 pillen vergessen haben konnte. An dem Dienstag darauf bin ich wegen starkem Durchfall und Erbrechen ins Krankenhaus gekommen, dort bin ich wieder aufgepäppelt worden und. Hallo, ich hab noch ein Frage zu dem gleichen Thema. Vor meinen tagen hatte ich jedoch einen einnahmefehler in der zweiten woche. Hallo doc und zwar habe ich nach der 7 tägigen pillenpause am 1 tag vergessen also statt 8 tag habe ich sie am.

Next

Keine periode in der pillenpause

bin ich geschützt in der pillenpause

Jetzt sind aber bei Ihnen Zwischenblutungen bekannt. Bin ich noch vollständig geschützt? Jetzt hatte ich aber heute 2. Es heißt doch es besteht ein Schutz wenn man 7 Tage lang richtig eingenommen hat und sie vergessen sollte. War ich geschützt obwohl ich die Pille erst ein Monat genommen habe? Auch die Toleranz für die Einnahme der vergessenen Pille ist unterschiedlich. In aller Regel wird gesagt, innerhalb von 12 Stunden kann die vergessene Pille nachgenommen werden, ohne dass der Schutz verlorengeht.

Next

Sex in der Pillenpause: Sicher geschützt vor Schwangerschaft

bin ich geschützt in der pillenpause

Der Rest hat sich nicht geändert: Soweit die Theorie. Zwischenzeitlich haben wir nur mit Kondom verhütet. Mit sieben Tagen ist sie zu kurz, als dass in dieser Zeit eine Eizelle heranreifen und du schwanger werden kannst. Sprich am 7 Tag und einen Tag vor der ersten Pille der nächsten Packung? In der ersten Woche, erlischt auch rückwirkend der Schutz in der letzten Pillenpause! In deiner jetzigen Pause, bist du geschützt! Hallo ich habe auch mal eine Frage. Wenn ja warum sagen dann die Frauenärzte das man im ersten Monat ein Kondom benutzen soll? Hey, ich nehme die 20. Jetzt wäre meine Frage ob ich ab Donnerstag dann wieder geschützt bin? Und was, wenn du mal eine hast? Ich meine, es kann sein dass ja noch die Abbruchblutung kommt, da es 1. Deshalb muss man nach 7 Tagen auch wieder mit dem Pillenschlucken anfangen, um zu verhindern, dass es doch zum Eisprung kommt.

Next

Erbrechen, in der 7

bin ich geschützt in der pillenpause

Die Pille enthält Hormone, die dafür sorgen, dass keine Eizelle heranreifen und du somit auch nicht schwanger werden kannst. In der hormonfreien Zeit Einnahmepause beginnt zwar die Eireifung. Ich hatte in Woche 1 deswegen 2x eingenommen und am Mittwoch 24. Hallo, ich hab da mal ne Frage. Ich weiß dass man geschützt ist wenn man die Pille vorher regelmäßig eingenommen hat. Nun habe ich die Pause weggelassen und einen neuen Billister angefangen. Das sollte auch in der Packungsbeilage stehen zumindest in meiner stand es drin! Ich hab die erste am ersten Tag meiner eingenommen, danach hatte ich nach 2 Wochen mein erstes mal! Aber eigentlich dürfte nichts passieren.

Next

Bin ich noch vollständig geschützt?

bin ich geschützt in der pillenpause

Wichtig zu wissen: Du bist auch beim Sex in der Pillenpause geschützt und musst nicht zusätzlich verhüten. Da bin ich überfragt und Sie müssen sich noch einmal an Ihren Frauenarzt wenden, um das Vorgehen zu hinterfragen. Hallo, ich nehme schon 2 Jahre die Micogynon und bisher ist auch alles gut gelaufen. Hat der Fehler in der Ersten Woche jetzt Auswirkungen darauf? Jetzt sind aber bei Ihnen Zwischenblutungen bekannt. Jetzt habe ich am Sonntag oder Montag eine Pille vergessen und möchte aber unbedingt eine Pause machen aufgrund von Zwischenblutungen und einem anstehenden Urlaub. Tägige Pillenpause einzulegen gleich mit dem nächsten blister minisiston angefangen.

Next